Home
An(ge)dacht
Stichwort
Aktuell
Termine
Gottesdienste
Gruppen und Kreise
Kinder
Jugend
Konfirmanden
Senioren
Fotoseite
Links


Impressum

Verantwortlich für den Inhalt:

Pastor Jan-D. Weihmann
Dorfstraße 23
29362 Hohne
Telefon: 05083-221
E-Mail: kg.hohne@evlka.de


Programmierung und Design:

NetService GmbH

Osterstraße 12

29348 Eschede

E-Mail: info(at)ddnetservice.de

Homepage: www.ddnetservice.de


Erbringung unserer satzungs- und geschäftsgemäßen Leistungen:

Wir verarbeiten die Daten unserer Mitglieder oder sonstiger Personen entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO, sofern wir Mitgliedern, tätig werden oder selbst Empfänger von Leistungen und Zuwendungen sind. Im Übrigen verarbeiten wir die Daten betroffener Personen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, z.B. wenn es sich um administrative Aufgaben oder Öffentlichkeitsarbeit handelt. Die hierbei verarbeiteten Daten, die Art, der Umfang und der Zweck und die Erforderlichkeit ihrer Verarbeitung bestimmen sich nach dem zugrundeliegenden Mitgliedschaftsverhältnis. Dazu gehören grundsätzlich Bestands- und Stammdaten der Personen (z.B., Name, Adresse, etc.), als auch die Kontaktdaten (z.B., E-Mailadresse, Telefon, etc.), und sofern wir zahlungspflichtige Leistungen anbieten, Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie, etc.).

Im Rahmen unserer Tätigkeiten können wir ferner besondere Kategorien von Daten gem. Art. 9 Abs. 1 DSGVO, hier insbesondere Angaben betreffend religiöse Weltanschauungen, verarbeiten. Hierzu holen wir, sofern erforderlich, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a., Art. 7, Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO i.V,m. § 22 Abs. 1 Nr. 1 b. BDSG eine ausdrückliche Einwilligung der Nutzer ein.

Wir löschen Daten, die zur Erbringung unserer satzungs- und geschäftsmäßigen Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Dies bestimmt sich entsprechend der jeweiligen Aufgaben und vertraglichen Beziehungen. Im Fall geschäftlicher Verarbeitung bewahren wir die Daten so lange auf, wie sie zur Geschäftsabwicklung relevant sein können. Die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird alle drei Jahre überprüft; im Übrigen gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr Thomas Schwenke

 

 

 

  Suche nach:
   Gästebuch
   Kontakt
   Vorstand
   Senioren
   Impressum